Wahlhelfer für die Stadt Coburg gesucht

Die Vorbereitungen laufen – Am 14. Oktober finden die Landtags- und die Bezirkstagswahl statt. Die Stadt Coburg sucht dafür 420 ehrenamtliche Wahlhelferinnen und – Helfer. Sie sollen bei der Ausgabe und Auswertung der Stimmzettel helfen und überwachen, ob die Wahl ordnungsgemäß abläuft. Die Wahleinweisungen finden voraussichtlich am 9. Oktober statt. Die Voraussetzung: Ein Wahlhelfer muss mindestens 18 Jahre alt sein. Bei Interesse können Sie sich bei der Stadt Coburg melden. Eine Telefonnummer finden Sie auf unserer Homepage.