Waldbrandgefahr steigt

Morgen soll sowohl für Kronach als auch für den Raum Coburg die zweithöchste Warnstufe 4 gelten. Achten Sie darauf, wo Sie ihr Auto abstellen. Heiße Fahrzeugteile können trockenen Waldboden oder Gras schnell in Brand setzen. Auch Glasscherben können „brandgefährlich“ sein. Offenes Feuer ist im Wald oder in der Nähe von Wäldern ohnehin tabu. Im oberen Frankenwald und in Südthüringen ist die Waldbrandgefahr nicht ganz so hoch. (Stand: 7.6.  17.45 Uhr)

 

https://www.dwd.de/DE/leistungen/waldbrandgef_bl/waldbrandgefbl.html?nn=16102