Wallenfels ermöglicht Trauungen auf dem Schlossberg

Heiraten über den Dächern der Stadt – Diese Möglichkeit will die Stadt Wallenfels im Kreis Kronach künftig bieten und will deshalb Trauungen in der Kapelle auf dem Schlossberg ermöglichen. Das war Thema in der letzten Stadtratssitzung. Man wolle so auch deutlich machen, dass trotz der Verlegung des Standesamtes nach Kronach weiterhin Trauungen in Wallenfels möglich seien, heißt es aus dem Gremium. Auch das geplante Ärztehaus im früheren Schmidt-Bank-Gebäude war Thema. Wie berichtet hatte die Stadt Wallenfels das Haus gekauft und hat nun die Fördermöglichkeiten für das Projekt ausgelotet. Mit großer Mehrheit stimmte das Gremium dafür das Thema Ärztehaus anzugehen.