Wechselunterricht ab Montag wieder möglich

Kitas und Schulen öffnen im RadioEINS-Land am Montag wieder für die ersten vier Jahrgangsstufen und Abschlussklassen. Voraussetzung dafür ist allerdings ein 7-Tage-Inzidenzwert von unter 100. Für Stadt und Landkreis Coburg soll eine einheitliche Regelung gelten, selbst wenn die Inzidenzwerte unterschiedlich sind. Viele Schüler aus dem Landkreis besuchen weiterführende Schulen in der Stadt. Die Regierung von Oberfranken muss das aber noch genehmigen. Mit einer Entscheidung wird heute gerechnet. Der Landkreis Kronach geht davon aus, dass sein Wert bis Montag die kritische Marke nicht überschreitet und die Einrichtungen auf jeden Fall öffnen. Diese Entscheidung werde selbst dann Bestand haben, sollte der Inzidenzwert entgegen der Erwartung am Wochenende über einen Wert von 100 steigen, heißt es in einer Pressemitteilung. Aktuell liegt die Inzidenz bei 67,4. Das Landratsamt weist aber auch darauf hin, dass eine vergleichsweise kurzfristige Schließung abhängig vom Infektionsgeschehen möglich ist.