Wechselunterricht erlaubt: Landkreis Coburg passt Busfahrplan an

Nachdem das bayerische Kabinett beschlossen hat, dass die Abiturienten seit gestern (1.2.) im Wechselunterricht zur Schule gehen dürfen, hat der Landkreis den ÖPNV dementsprechend angepasst. Ab sofort gilt im Landkreis wieder der Schulfahrplan. Der Landkreis weist in diesem Zuge noch einmal auf die FFP2-Maskenpflicht hin.

Alle gültigen Fahrpläne gibt es unter www.coburgmobil.de