Wehr-Sanierung voll im Zeitplan

Vorgestern (5.3.) sind die letzten Brückenteile eingehoben worden. Nun stehen noch Restarbeiten an. Die Sanierung des Wehrs in Hausen im Kreis Lichtenfels liegt voll im Zeitplan. Der Betreiber SÜC ist guter Dinge, dass die Brücke Mitte April – pünktlich zu Ostern – begehbar sein wird. Insgesamt ist die Brücke 170 Meter lang. Die Sanierung kostet rund vier Millionen Euro.