Wenig Raser und ein Zufallsfund

Nur rund jeder 100. Autofahrer war zu schnell. Die Polizei Oberfranken zieht ein positives Fazit des Blitzmarathons. In Raum Coburg, Kronach, Lichtenfels blitzte es 73 Mal. In Naila im Kreis Hof gelang der Polizei dabei ein Zufallstreffer. In einem kontrollierten Kleintransporter saß ein 46-jähriger Thüringer gegen den gleich acht Haftbefehle vorlagen. Weil er aber eine Geldstrafe von etwa 500 Euro direkt bezahlen konnte, musste er die Beamten nicht begleiten.