Wieder Corona-Demos in Coburg und Kronach

Wieder haben mehrere hundert Bürger in Coburg gegen die Corona-Maßnahmen protestiert. Etwa 750 Personen zogen für einen sogenannten Spaziergang durch die Innenstadt. Größtenteils waren sie ohne Masken unterwegs, außerdem hielten sie keinen Abstand. Der Protest verlief ohne Zwischenfälle. Auch in Kronach gingen wieder mehrere hundert Menschen auf die Straße. Laut der Neuen Presse, sollen die Versammlungen dort ab der kommenden Woche angemeldet werden.