Wieder Schockanrufe im RadioEINS-Land

Die Serie an Schockanrufen reißt nicht ab: Wieder haben Betrüger Menschen in Coburg angerufen und sich als Angehörige ausgegeben. Die Masche ist immer die gleiche: Unbekannte berichten am Telefon von einem schweren Unfall, bei dem sie sich selbst oder jemand anderes schwer verletzt haben und verlangen daraufhin entweder Schmerzensgeld oder Geld für die medizinische Versorgung. Die Polizei warnt ausdrücklich vor diesen Anrufen und bittet jeden, sofort aufzulegen und sich an die Polizei zu wenden.