Wilderer erschießt trächtiges Reh

Ein Wilderer hat ein trächtiges Reh in Coburg angeschossen. Das Muttertier und seine beiden Kitze verendeten. Wie die Polizei jetzt mitteilte, ereignete sich das Ganze Ende April oder Anfang Mai im Postgrund. Das verweste Reh wurde erst später gefunden. Die Polizei geht davon aus, dass der Schütze ein Gewehr benutzt hat. Wer hat etwas Verdächtiges im Postgrund beobachtet oder gehört? Die Polizei bittet um Hinweise.