Wimbledon-Aus für Witzmannsberger Krawietz

Bitteres Wimbledon – Aus nach zwei Siegen für Kevin Krawietz. Der Coburger Tennisprofi hat im Doppel mit Andreas Mies das Achtelfinale gegen das amerikanische Doppel Bryan/Sock in 5 Sätzen verloren. Krawietz und Mies hatten selbst zwei Matchbälle, konnten am Ende das Spiel allerdings nicht gewinnen und verloren den entscheidenden 5 Satz mit 7:5.