Wird das Silvester-Böllern in Coburg verboten?

Gibt es in Zukunft an Silvester böllerfreie Zonen in Coburg? Der Verwaltungssenat der Stadt hat gestern mehrheitlich beschlossen, dass das Ordnungsamt mehrere Varianten für Verbotszonen entwerfen soll. Dann erst wird entschieden. Hintergrund sind die vielen historischen Gebäude in der Innenstadt. Bisher hatte Coburg auf Verbotszonen verzichtet. Immerhin ist das Zünden von Feuerwerkskörpern an Silvester in der Nähe von empfindlichen Gebäuden wie Fachwerkhäusern oder anderen historischen Anlagen sowieso nicht erlaubt.