Wirtshaussterben in Thüringen

Immer mehr Gastronomen in Südthüringen geben ihren Betrieb auf. Nach Angaben der IHK Südthüringen hat in den letzten knapp 20 Jahren jeder dritte Gastronomiebetrieb geschlossen. Als Grund sieht die IHK den Fachkräftemangel, sowie fehlende Nachfolger. Die IHK wünsche sich hier mehr Unterstützung für die Gastronomiebetriebe seitens der Politik. Die Gastronomiebranche sei ein wichtiger Standortfaktor für den Thüringer Süden, so die IHK.