Wohin mit den Mufflons?

Die Zukunft der kleinen Mufflon-Herde bei Tschirn im Kreis Kronach ist nach wie vor ungewiss. Wie Bürgermeister Klinger gegenüber Radio EINS mitteilte, ist die Petition zum Thema noch nicht abgeschlossen. Diese war im August im Landtag eingereicht worden. Der Initiator will damit erreichen, dass die Wildschafe weder eingesperrt noch abgeschossen werden. Sollten die Tiere doch in einem Gehege untergebracht werden sollen, müssten laut Klinger auch die Kosten für dieses geklärt werden.