© Martin Schutt

Wohnhaus in Herbertshofen brennt: Keine Verletzten

Meitingen (dpa/sa) – Im Meitinger Ortsteil Herbertshofen hat in der Nacht zum Samstag ein Wohnhaus gebrannt. Das Feuer brach nach Angaben der Polizei in einer Gartenlaube aus. Verletzt worden sei niemand. Die Brandursache war zunächst unklar. Der Schaden durch den Brand wird auf 50 000 Euro geschätzt.