Wollten Autodiebe einen Wagen in Weißenbrunn im Kreis Kronach stehlen?

Wollten Autodiebe einen Wagen in Weißenbrunn im Kreis Kronach stehlen? – Mit dieser Frage beschäftigt sich derzeit die Kripo Coburg. Vergangene Woche stellte eine Frau fest, dass ihr Auto nicht mehr in der Garage stand. Der Skoda stand zuletzt am Mittwoch, den 13. Juli, gegen 13 Uhr, in der Garage in der Kronacher Straße. Gefunden wurde das Auto nicht weit entfernt an der Hauswand der dortigen Diakonie. Das Auto war durch den Zusammenprall mit der Wand an der gesamten rechten Fahrzeugseite zerkratzt. Die Kripo stellt sich nun die Frage, ob Unbekannte versucht haben das Auto zu stehlen. Hinweise könnte ein circa 12- bis 14-jähriges Mädchen geben, das sich in der Kronacher Straße aufgehalten haben soll. Das Mädchen sowie weitere Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.