Zeugen gesucht!

Kind wird bei Unfall verletzt – Die Polizei sucht Zeugen! Der 13-jährige gab bei der Polizei an, dass er mit seinem Rad in Föritz an der Kreuzung von der Flurstraße in Richtung Lindenstraße unterwegs war. Dort sei er von einem blauen BMW leicht touchiert worden. Der Junge stürzte und zog sich Schürfwunden und Prellungen zu. Der Fahrer des BMW sei allerdings einfach weitergefahren. Die Sonneberger Polizei sucht nun dringend Augenzeugen, die den Unfall gegen 19.20 Uhr beobachtet haben und Hinweise zu beteiligten Autofahrern liefern können. Informationen nehmen die Ermittler unter der Telefonnummer 03675/8750 entgegen.