Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

Nach einem Unfall auf der B4 in Coburg auf Höhe des Ahorner Bergs sucht die Polizei jetzt nach Zeugen. Dort ist ein Audi aus dem Kreis Lichtenfels am Dienstagvormittag offenbar so abrupt in Richtung Ahorner Berg eingebogen, dass es hinter dem Fahrzeug zu einer Karambolage mit rund 5.000 Euro Sachschaden kam. Ein Auto krachte in die Leitplanke, eitere Fahrzeuge mussten stark abbremsen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die den Vorfall gegen 10.30 Uhr beobachtet haben und Angaben zu dem silbernen Audi aus Lichtenfels machen können.