Zigarettenautomaten in den Kreisen Coburg und Hildburghausen aufgebrochen

Immer wieder werden Zigarettenautomaten das Ziel von Dieben. Bislang Unbekannte haben einen Automaten in der der Hildburghäuser Straße in Kloster Veilsdorf aufgebrochen. Der Schaden: 3000 Euro. Wer hat etwas von 18 Uhr am Freitag (29.7.) bis Dienstagabend (2.8.) gesehen? Hinweise bitte an die Polizei. Auch flexten Unbekannte die Verriegelung eines Zigarettenautomaten in der Tambacher Straße im Weitramsdorfer Gemeindeteil Altenhof auf. Die Diebe machten sich irgendwann zwischen gestern, 21 Uhr, bis heute, um 5 Uhr, an dem Automaten zu schaffen. Sie stahlen Bargeld in Höhe von mindestens 600 Euro sowie mehrere Zigarettenpackungen. Die Polizei ermittelt wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls sowie Sachbeschädigung und sucht Zeugen.