Zustimmung für die Residenz in Nedensdorf bei Bad Staffelstein

Zustimmung für die Residenz in Nedensdorf bei Bad Staffelstein. Der Bauausschuss hat für das Neubauprojekt einen Satzungsbeschluss gefasst. Konkret geht es um einen Baukomplex mit 30 Wohnungen und einem Hotel mit 60 Appartements. Auch eine betreute Wohnanlage soll in der „Residenz am Hirtenberg“ entstehen. Mit dem Bau an sich ist es aber nicht getan. Ein Löschwasserteich muss genauso gebaut werden wie auch ein Frischwasser-Vorratsbehälter. Kritik an dem Projekt gibt es unter anderem vom Bund Naturschutz, aufgrund des hohen Flächenverbrauchs.