Zwei Leichtverletze und über 60 000 Euro Schaden bei Unfall in Neustadt

Zwei Leichtverletze und über 60 000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls gestern in Neustadt bei Coburg. Beim Abbiegen an der Austraße kam ein 37-Jähriger von der Straße ab, fuhr auf dem Gehweg gegen einen Lichtmast und krachte dann gegen einen stehenden Mercedes. Durch die Wucht des Aufpralls wurde er aufs Dach geschleudert. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Die beiden Fahrer wurden glücklicherweise nur leicht verletzt.