Zwei Motorradfahrer sterben bei Unfall – Ein Fahrer kommt aus Coburg

Gestern (31.7.) stießen ein 68-Jähriger aus Coburg und ein 51-Jähirger aus Hof im Landkreis Hassberge mit ihren Motorrädern frontal zusammen. Es war eine Gruppe von sieben Motorrädern von Hohenhausen kommend in Richtung Königsberg unterwegs. Etwa drei Kilometer nach Hohenhausen kam ihnen ein einzelner Motorradfahrer entgegen. Aus bislang unbekannter Ursache stieß der einzelne Motorradfahrer frontal mit dem vierten Motorrad aus der Gruppe zusammen. Beide wurden durch den Zusammenstoß von ihren Maschinen gerissen und kamen einige Meter weiter auf der Straße und in der Böschung zum Liegen. Die Fahrer erlagen noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen.