Zwei schwerverletzte bei Unfall im Kreis Lichtenfels

Bei einem Unfall bei Pfaffendorf im Kreis Lichtenfels sind gestern Mittag (1.6.) zwei Personen schwer verletzt worden. Aus bislang ungeklärter Ursache touchierte eine Autofahrerin eine Leitplanke. Durch die Wucht wurde der Wagen auf die andere Seite geschleudert und krachte gegen einen Baum. Die Feuerwehr musste das Dach des Autos abschneiden, um die beiden Insassen zu befreien. Beide wurden mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen.