Zwei Verletzte bei Unfall in Sonneberg

Heute (1.4.)  früh hat es auf der Kreuzung An der Müß gekracht. Eine Autofahrerin war auf der B 89 von Mengersgereuth-Hämmern kommend in Richtung B 4 unterwegs. Dabei bemerkte sie offenbar nicht, dass von links ein zweites Auto kam. Der Aufprall war so heftig, dass beide Autos nur noch Schrottwert haben. Die Fahrerinnen wurden verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang laufen. Nach ersten Erkenntnissen war wohl die Ampel nicht in Betrieb.